Verein ist gegründet!

 

Der erste große Meilenstein ist genommen. Vorgestern, planmäßig am 15. August 2019, haben wir in Orlen unseren Verein “Lebendiges Orlen e.V.”gegründet.

Zur Gründung haben sich viele Interessensgruppen des Ortes versammelt: Feuerwehr, Frauenchor, Jäger, Kirche, Ortsbeirat, Sportgemeinschaft, Wanderer, Weihnachtsmarkt und Wundertüte.

Die Mitgliedsbeitrag wird für Erwachsene ab 21 Jahren 18 Euro betragen. Also € 1,50 je Monat. Alle unter 21 Jahren haben freien „Eintritt“.

Unser Ziel ist es einen Beitrag zur Stärkung des sozialen und kulturellen Zusammenhalts der Bevölkerung, die Verbesserung des Zusammengehörigkeitsgefühls der Mitbürgerinnen und Mitbürger und zur Erhaltung und Gestaltung von Orlen als lebenswerten, lebendigen und zukunftsfähigen Ort zu leisten.

Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig von der 17 köpfigen Gründungsgruppe auf drei Jahre gewählt. Philipp Schanz und Annette Reinecke-Partschefeld übernehmen den ersten und zweiten Vorsitz. Malte Kammhöfer, unser Orstvorsteher, ist zum Beisitzer gewählt worden. Außerdem ist Dorothee Baum als Schriftführerin im Vorstand und Susanne Fischer als Kassenverwalterin. Die Kasse wird fortan jährlich zunächst für zwei Jahre von den gewählten Prüfern Heinz Merkel und Laszlo Hornjak geprüft.

Vielen Dank für euer Vertrauen und für eure Unterstützung. Nun geht es weiter mit der Eintragung beim Amtsgericht und bei der Prüfung auf Gemeinnützigkeit des Finanzamtes. Desweiteren werden Informationsveranstaltungen geplant und die zum Eintritt notwendigen Beitrittsbekundungen erstellt.

Wir freuen uns alle auf eine ideenreiche und fruchtbare Zusammenarbeit für unseren schönen Heimatort Orlen im Taunus.

Schreibe einen Kommentar